Aktuelles


Neuer Kurs ANDERS DENKEN


Ort: LIVE ONLINE mit ZOOM


Beginn: Mittwoch, 22. September 2021
- eine Anmeldung ist bereits möglich!


Zeit: Mittwochs von 18:00 - ca. 20:00 Uhr (14-tägig)
Dauer: ca. 6 Monate (14 Termine)


Gute Internet-Verbindung und Benutzung eines Headsets sind erwünscht.
Kursunterlagen und Teilnahmelink werden jeweils per E-Mail zugesandt.
Weitere Informationen finden Sie hier;
das Anmeldeformular finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Theosophy talks -
Helena Blavatsky in der Kette spiritueller Lehrer


Wenn Sie nicht dabei sein konnten:
Die Aufzeichnung des Vortrags ist hier für Sie online!
Weitere Vorträge finden Sie unter Videos!

Theosophy talks -
Die Natur: ein Leben


Wenn Sie nicht dabei sein konnten:
Die Aufzeichnung des Vortrags ist hier für Sie online!
Weitere Vorträge finden Sie unter Videos!

Theosophy talks -
Mystisches Leben


Wenn Sie nicht dabei sein konnten:
Die Aufzeichnung des Vortrags ist hier für Sie online!
Weitere Vorträge finden Sie unter Videos!

Theosophy talks -
Selbstlose Liebe


Wenn Sie nicht dabei sein konnten:
Die Aufzeichnung des Vortrags ist hier für Sie online!
Weitere Vorträge finden Sie unter Videos!

Theosophy talks -
"Let's do it again" - Der Zyklus des Lebens


Wenn Sie nicht dabei sein konnten:
Die Aufzeichnung des Vortrags ist hier für Sie online!
Weitere Vorträge finden Sie unter Videos!

Theosophy talks -
Das Ägyptische Totenbuch


Wenn Sie nicht dabei sein konnten:
Die Aufzeichnung des Vortrags ist hier für Sie online!
Weitere Vorträge finden Sie unter Videos!

Corona-Krise: theosophische Literatur über Epidemien und Pandemien


Welche Einsichten kann uns die theosophische Literatur über eine Pandemie wie die gegenwärtige Corona-Krise bieten? Um Ihnen zu helfen, Antworten auf Ihre Fragen zu finden, haben wir im Folgenden eine Reihe von Auszügen aus der theosophischen Literatur von H.P. Blavatsky und G. de Purucker, über verwandte Themen zusammengestellt.


Theosophische Literatur über Epidemien und Pandemien (Download)


Willkommen bei der Theosophical Society Point Loma (TSPL) - Deutsche Abteilung

Im Jahre 1875 gründete Helena Petrovna Blavatsky die Theosophical Society in New York. Sie ist Teil einer universellen, ethischen und intellektuellen Bewegung, die alle Zeitalter hindurch tätig war.
Theosophie ist die Synthese von Wissenschaft, Philosophie und Religion - drei verschiedenen Wegen zur Erforschung und Erklärung des Lebens.


Newsletteranmeldung:

















Ich stimme der Datenschutzerklärung zu